Fritz!Box: Bug-Fix für Mac OS X 10.5.6

03. Febr. 2009 18:00 Uhr - sw

AVM hat neue Firmwareversionen für die Fritz!Box 7170 und die Fritz!Box 7270 bereitgestellt. Die Updates beheben eine Inkompatibilität zwischen diesen Routermodellen und Mac OS X 10.5.6. Der Fehler sorgt für lange Ladezeiten in Safari beim Aufruf komplexer Web-Sites mit vielen Grafiken. Ursache ist die fehlerhafte Verarbeitung von DNS-Anfragen der Fritz!Box durch Mac OS X 10.5.6. Die neuen Firmwareversionen, die sich noch im Betastatus befinden, beheben die Inkompatibilität, die ausschließlich Safari unter Mac OS X 10.5.6, nicht aber andere Web-Browser betrifft.