OmniOutliner 3.8 mit Keynote '09-Import

06. Febr. 2009 13:00 Uhr - sw

OmniGroup hat die Ideen-, Aufgaben- und Notizverwaltung OmniOutliner in der Version 3.8 angekündigt. Zu den Neuerungen zählen der Import von Keynote '09-Dateien, Quick Look-Preview von mit Objekten verknüpften Dateien, verbesserter HTML-Export und einige Fehlerkorrekturen. OmniOutliner 3.8 befindet sich derzeit im Betatest (15,7 MB, mehrsprachig, Universal Binary). Die Finalversion wird für die kommenden Wochen erwartet. Das Update von OmniOutliner 3.x ist kostenlos. Die Anwendung läuft ab Mac OS X 10.3.9 und kostet 28 Euro in der Standard- und 49 Euro in der Professional-Ausführung. Fortgeschrittenes Aufgabenmanagement nach der "Getting Things Done"-Methode ermöglicht das Programm OmniFocus vom gleichen Hersteller.