Demoversion von Painter 11

26. Febr. 2009 07:00 Uhr - sw

Corel hat eine Demoversion der neuen Malsoftware Painter 11 veröffentlicht. Sie stellt den vollen Funktionsumfang für einen Testzeitraum von 30 Tagen zur Verfügung und steht nach Registrierung zum Download bereit. Painter 11 ist seit Mittwoch für 399 Dollar (Upgrade: 199 Dollar) erhältlich. Preis und Verfügbarkeit der deutschsprachigen Ausführung stehen noch nicht fest. Painter 11 bietet nach Herstellerangaben über 40 Neuerungen, darunter verbesserte Mal- und Auswahlwerkzeuge, eine verfeinerte Benutzeroberfläche, ColorSync- und PNG-Unterstützung, umfassende Performance-Optimierungen sowie verbesserte Unterstützung für Wacom-Grafiktabletts und für Photoshop-Dateien. Die Anwendung setzt mindestens einen mit 700 MHz getakteten G4-Prozessor, 1024 MB Arbeitsspeicher und Mac OS X 10.4 voraus.