Raumgestaltung mit Live Interior 3D 2.1

04. März 2009 11:30 Uhr - sw

Live Interior 3D, ein Programm zur Gestaltung von Wohn- und Geschäftsräumen, liegt jetzt in der Version 2.1 vor. Neu sind eine Funktion zum automatischen Sichern von Dokumenten, verbesserter Import von Objekten aus Google SketchUp, eine beschleunigte Schattendarstellung und Weichzeichnung, verschiedene Detailverbesserungen an der Benutzeroberfläche sowie einige Fehlerkorrekturen. Das von BeLight Software entwickelte Live Interior 3D 2.1 ist zu Preisen ab 43,50 Euro erhältlich und ab Mac OS X 10.4.8 lauffähig. Das Update von der Version 2.0 ist kostenfrei. Mit der Anwendung lässt sich die Inneneinrichtung von Wohnungen, Büros und Häusern (mit bis zu zwei Stockwerken) sowohl in 2D als auch in 3D planen. Dazu stellt Live Interior 3D eine Bibliothek mit über 1200 Objekten und über 1300 Oberflächen-Materialien sowie verschiedene Lichteffekte zur Verfügung.