Galactic Assault jetzt im Handel

19. März 2009 12:30 Uhr - sw

Das rundenbasierte Weltraum-Strategiespiel Galactic Assault ist ab sofort zum Preis von 40 Euro im Handel erhältlich. Es liegt auf Deutsch vor, ist für Spieler ab zwölf Jahren freigegeben und setzt einen G5- oder Intel-Prozessor, mindestens 512 MB Arbeitsspeicher, Mac OS X 10.4.11 oder neuer und eine Grafikkarte mit mindestens 64 MB VRAM voraus (Geforce FX 5200 bzw. Radeon 9600 oder besser). In Galactic Assault kämpfen vier Spezies auf einem Planeten um den Sieg.

Aus der Spielbeschreibung: "In dem SciFi-Rundenstrategiespiel Galactic Assault kämpfen vier verfeindete Rassen in einem nicht enden wollenden Krieg erbittert um den Sieg. Alte Rechnungen werden beglichen und neue Technologien jenseits unseres Vorstellungsvermögens treffen in einer Zeit aufeinander, in der ein für immer unüberwindbarer Graben das Land zu teilen droht.

Behaupten Sie sich als Oberbefehlshaber in einem Krieg, in dem rivalisierende Mächte brachial aufeinanderprallen. In dieser schicksalhaften Auseinandersetzung steht die Existenz der gesamten Rasse im Land der Väter auf dem Spiel. Loyalität und Freundschaft beginnen zu bröckeln, und jede Fraktion dieses fortwährenden Krieges muss sich genau überlegen, für was sie einsteht und wem sie sich entgegenstellen will.

Das innovative Rundenstrategiesystem bietet tiefgründige taktische Komponenten wie Tarnung, Kriegsnebel, erwidertes Feuer, Vermienung, Verteidigungsanlagen sowie Truppentransporte zu Lande und zu Luft."

Galactic Assault bietet mehr als 70 Einheiten, ein umfangreiches Technologie- und Upgradesystem, diverse Forschungsmöglichkeiten und detaillierte 3D-Grafiken mit Kinomodus für wichtige Schlachten.