TerraTec führt neue TV-Lösungen ein

23. März 2009 14:00 Uhr - sw

Fünf neue TV-Receiver hat TerraTec für das Frühjahr angekündigt (mehr dazu hier). Die ersten beiden Modelle, TerraTec S7 und TerraTec H7, stehen nun kurz vor der Auslieferung. Der TerraTec S7 kommt als kompakte USB-Box und ist für digitales Satellitenfernsehen (DVB-S und DVB-S2) sowie Satellitenradio ausgelegt. Der TerraTec H7 im gleichen Design bringt DVB-T- oder DVB-C-Signale auf den Computer. Beide Geräte verfügen über ein Common Interface (ermöglicht Nutzung von Smartcards über ein Conditional Access Module, kurz CAM) und unterstützen HDTV. Als Software für Wiedergabe und Aufzeichnung des TV-Programms wird EyeTV Lite von Elgato mitgeliefert (lauffähig ab Mac OS X 10.4.11). Der TerraTec S7 (Preis: 169 Euro bzw. 249 Franken) und TerraTec H7 (149 Euro bzw. 229 Franken) sind ab April verfügbar – Fernbedienung und 36 Monate Garantie inklusive.