TrailRunner in neuer Version

18. Mai 2009 16:00 Uhr - sw

TrailRunner ist eine Routenplanungs- und Tagebuchsoftware für Langstreckensportler (Biking, Wandern, Laufen...). Sportler können mit dem Freeware-Programm einen persönlichen Trainingsplan erstellen, Routen planen und ein Tagebuch mit Notizen führen. Mit TrailRunner lassen sich außerdem Trainingsdaten vom Nike + iPod Sport Kit, Routen von Garmin-Geräten sowie Trainingsprotokolle von Sportuhren importieren, Hintergrundkarten und Höhedaten aus dem Internet laden, Routenbeschreibungen als NanoMaps für Handys und iPod exportieren sowie Zielgeschwindigkeiten zur Kontrolle von Zwischenzeiten festlegen. Jetzt ist TrailRunner in der Version 2.0 (5,9 MB, mehrsprachig, Universal Binary) erschienen.

Zu den Neuerungen zählen ein komplett überarbeiteter Routeneditor, Anbindung an den Kartendienst OpenStreetMap, eine verfeinerte Benutzeroberfläche, verbesserte Anbindung an das Streckenportal GPSies.com, ein verbessertes Tagebuch und verschiedene Fehlerkorrekturen.

TrailRunner 2.0 setzt Mac OS X 10.5 oder neuer voraus.