Projektor für iPhone und iPod touch

29. Juni 2009 18:00 Uhr - sw

Mili Pro verwandelt iPhone oder iPod touch in einen mobilen Projektor. Das von Phonesuit entwickelte Gerät verfügt über einen eigenen Akku (austauschbar; Ersatzakku wird mitgeliefert), der entweder den Projektor mit Strom versorgt oder den Akku des Apple-Handhelds lädt. Mili Pro arbeitet mit einer Auflösung von 640 mal 480 Pixeln, für die Beleuchtung sorgt eine LED mit zehn Lumen, deren Lebensdauer der Hersteller mit 20.000 Betriebsstunden angibt. Die Projektsgröße kann bis zu 1,78 Metern betragen. Weitere Features: Ein Lautsprecher und Anschlusskabel für Composite-Video und VGA. Einsatzgebiete: Präsentationen, Filmwiedergabe oder Spiele. Mili Pro soll ab September ausgeliefert werden und ist mit allen iPhone- und iPod touch-Generationen kompatibel. Der Preis steht noch nicht fest.