Dictate jetzt auf Deutsch erhältlich

28. Sep 2009 15:30 Uhr - sw

Die Spracherkennungssoftware Dictate von MacSpeech ist seit heute in einer deutschsprachigen Ausführung lieferbar. Der Preis beträgt 229 Euro – ein zertifiziertes Headset für die Spracherkennung wird mitgeliefert. Dictate 1.5 setzt einen Intel-basierten Mac mit mindestens 1024 MB Arbeitsspeicher und Mac OS X 10.5.6 oder neuer voraus. Anwender des Dictate-Vorgängers iListen können zu Preisen ab 29,95 Euro auf Dictate umsteigen.

Dictate ermöglicht Diktate in deutscher, englischer, französischer und italienischer Sprache. Dictate soll sich in nur wenigen Minuten der Aussprache des Nutzers anpassen, so dass Diktate bereits nach kurzer Zeit möglich sind. Zudem soll sich die Software durch eine hohe Erkennungsgenauigkeit auszeichnen. Mit Dictate können Diktate in jedes beliebige Programm, das die Texteingabe unterstützt, vorgenommen und der Mac mit Sprachbefehlen gesteuert werden.

Kommentare

Ich warte schon seit langem auf eine brauchbare Spracherkennungssoftware für den Mac. Mit dem aktuellen Dictate scheint dies nun Wirklichkeit zu werden. Nur, wo erhalte ich in der Schweiz "Dictate"?