"Missing Sync for Android kommt"

02. Okt. 2009 08:00 Uhr - sw

Datenabgleich zwischen Android-basierten Smartphones und Mac OS X? Ein neues Programm von Mark/Space macht es möglich. Es heißt "Missing Sync for Android" und soll im Laufe dieses Monats als Betaversion zum Download bereitstehen. Mit der Software können Kontakte, Musik-Wiedergabelisten, Fotos, Videos sowie PDF-, Word-, Excel- und PowerPoint-Dateien zwischen dem Mac und Android-Smartphones synchronisiert werden (Kontakte via WLAN-Verbindung; restliche Daten per USB-Kabel). In eine spätere Version von "Missing Sync for Android" soll nach Herstellerangaben die Termin-, Aufgaben-, Notiz- und Bookmarksynchronisation implementiert werden. Preis und Systemanforderungen des neuen Programms sind noch nicht bekannt.