Gigaset-Telefone mit dem Mac synchronisieren

08. Okt. 2009 13:30 Uhr - sw

Datensynchronisation zwischen Mac und Gigaset-Telefonen? Eine neue Software namens QuickSync macht es möglich. Per Bluetooth-Schnittstelle werden die im Mac OS X-Adressbuch gespeicherten Kontakte auf das Telefon und die im Telefon eingetragenen Rufnummern auf den Mac übertragen. Außerdem können Bilder und Klingeltöne in vielen gängigen Formaten auf die Telefone geladen werden. QuickSync ist kostenlos und setzt Mac OS X 10.4.9 oder neuer voraus (Kompatibilität mit Mac OS X 10.6.x ist gewährleistet). Die Synchronisation ist mit den bluetoothfähigen Gigaset-Telefonen SL785, SL780, SL78H, SL565, SL560, SL56, SL375, SL370, SL37H, S685, S680, SX685 isdn, SX680 isdn, S685 IP und S68H möglich.