Kompozer 0.8 als Betaversion

12. Okt. 2009 14:00 Uhr - sw

Die kostenlose Webdesign-Anwendung Kompozer ist heute in der Version 0.8 beta (16,8 MB, englisch, Universal Binary) erschienen. Zu den Neuerungen gehören die Integration der Render-Engine Gecko 1.9 (aus Firefox 3.5), eine überarbeitete Benutzeroberfläche, umfangreiche Stabilitätsoptimierungen, verbesserte Quellcode-Bearbeitung, Anbindung an externe Texteditoren und ein nativer (S)FTP-Client für Uploads. Der ab Mac OS X 10.4 lauffähige Kompozer bietet Funktionen wie WYSIWYG-Bearbeitung, FTP-Client, CSS-Editor, Farbpicker, Site-Manager, Rechtschreibprüfung und direkten Zugriff auf den Quellcode (HTML, CSS, JavaScript...). Kompozer steht unter einer Open-Source-Lizenz. Das finale Kompozer 0.8 soll bis zum Jahresende erscheinen.