Fireworks und Mac OS X 10.6: Bug behoben

13. Okt. 2009 18:00 Uhr - sw

Nach Angaben von Adobe kann Fireworks CS4 unter Mac OS X 10.6.x abstürzen, wenn das Fireworks-Textwerkzeug verwendet wird oder Fireworks-Erweiterungen zum Einsatz kommen, die Textobjekte verändern. Zur Behebung der Absturzursache muss eine Datei namens "GlobalResources" (sie liegt im Verzeichnis /Programme/Adobe Fireworks CS4/Required/) ausgetauscht werden. Die Datei samt Anleitung ist im Blog des Fireworks-Entwicklungsteams zu finden. Fireworks CS4 dient zur Erstellung von Web-Layouts und Web-Grafiken. Das Programm setzt einen G5- oder Intel-Prozessor mit mindestens 512 MB Arbeitsspeicher und Mac OS X 10.4.11 voraus.