Zwei neue iPhone-Werbespots

17. Nov. 2009 15:00 Uhr - sw

Apple hat den Startschuss für zwei neue iPhone-Werbespots gegeben. Die 30sekündigen Clips namens "Song" und "Gift" werden seit Wochenanfang im US-Fernsehen ausgestrahlt. In beiden Spots zeigt Apple verschiedene Anwendungen und Spiele und hebt hervor, dass inzwischen mehr als 100.000 Softwaretitel für das iPhone OS verfügbar sind. Den Meilenstein von 100.000 Apps hat der der App Store Anfang des Monats erreicht.


Deutschsprachige iPhone-Werbespots finden sich unter dieser URL.