Marktforschung: Mac-Absatz boomt weiter

14. Sep 2010 12:30 Uhr - sw

Der weltweite Mac-Absatz wird nach Meinung des Branchenexperten Gene Munster in diesem Quartal ein neues Rekordhoch erreichen. Er geht, basierend auf neuesten Zahlen der Marktforschungsfirma NPD Group, von 3,8 Millionen verkauften Macs zwischen Juli und September aus. Dies entspräche einem Stückzahlenwachstum von 23 Prozent gegenüber dem Vorjahreszeitraum. Der bisherige Quartals-Absatzrekord bei Macs liegt bei 3,47 Millionen Geräten – er wurde erst im vergangenen Quartal aufgestellt.