"Lego Star Wars: Die komplette Saga" wird ausgeliefert

12. Nov. 2010 17:00 Uhr - sw

Feral Interactive hat heute eine Mac-Version des Action-Adventures "Lego Star Wars: Die komplette Saga" auf den Markt gebracht. In "Lego Star Wars: Die komplette Saga" wurden die beiden Spiele "Lego Star Wars I" und "Lego Star Wars II" zusammengefasst. "Lego Star Wars: Die komplette Saga" (Altersfreigabe: ab sechs Jahren) kostet 40 Euro und liegt auf Deutsch, Englisch und weiteren Sprachen vor.

Das Spiel setzt mindestens einen mit 1,8 GHz getakteten Intel-Prozessor, 1024 MB Arbeitsspeicher, einen ATI- oder Nvidia-Grafikchip mit 128 MB VRAM (nicht unterstützt werden Radeon X1xxx und GeForce 7xxx), ein DVD-Laufwerk, fünf GB Speicherplatz und Mac OS X 10.5.8 voraus.

Aus der Spielbeschreibung: "In der kompletten Saga werden Szenen, Charaktere und Sets aus allen sechs Star Wars-Filmen in Lego-Manier mit Bausteinen und Figuren nachgebildet. Spieler schlüpfen in die Rollen von Luke Skywalker, Prinzessin Leia, C-3PO sowie R2-D2 durchleben und actiongeladene Abenteuer über 36 Level im Star Wars-Universum - alles natürlich mit einer gehörigen Portion Humor.



Vor langer Zeit, in einer weit, weit entfernten Galaxie ... Erkunden Sie ein verrücktes Star Wars Universum, das die endlosen Kombinationsmöglichkeiten von Lego mit der epischen Geschichte der sechs Star Wars-Episoden verbindet. Lego Star Wars: Die komplette Saga (engl. 'Lego Star Wars: The Complete Saga') enthält alle sechs Episoden sowie neue Charaktere, verbesserte Grafiken und mehr Bonuslevels die ihre Schutzschilde schwächen werden. Lego Star Wars: Die komplette Saga für alle Altersgruppen. Es bietet sowohl komische als auch herausfordernde Momente: Wählen Sie ihren Charakter weise, um im Kampf erfolgreich zu sein, Rätsel zu lösen und im Team mit einem zweiten Spieler die dunkle Seite in Schach zu halten."