"Grand Theft Auto Trilogie" für Mac OS X jetzt erhältlich

15. Nov. 2010 16:00 Uhr - sw

Die "Grand Theft Auto Trilogie" ist ab sofort auch für Mac OS X verfügbar. Das Bundle, das die Spiele "Grand Theft Auto 3", "Grand Theft Auto: Vice City" und "Grand Theft Auto: San Andreas" enthält, kostet 39,99 Dollar (englische Download-Version) und setzt mindestens einen mit 2,0 GHz getakteten Intel-Prozessor, 1024 MB Arbeitsspeicher, einen Grafikchip mit 128 MB VRAM (Intel GMA X3100 wird unterstützt), neun GB Festplattenspeicher und Mac OS X 10.5.8 voraus. Die Spiele sind auch einzeln für je 14,99 Dollar zu haben.

"Grand Theft Auto", kurz GTA, zählt zu den bekanntesten Spieleserien. Der Spieler steuert eine Figur, die eine kriminelle Laufbahn einschlägt und Aufträge erfüllen muss. Dadurch steigt die Figur in der Verbrecherhierarchie auf.



Die "Grand Theft Auto Trilogie" besitzt keine Jugendfreigabe. Im Kürze kommt eine Box-Version der "Grand Theft Auto Trilogie" in den Fachhandel. Sie kostet 40 Euro und bietet eine deutsche Benutzeroberfläche mit englischer Sprachausgabe.

Die Windows-Ausführung der "Grand Theft Auto Trilogie" erschien im Sommer 2009.