Marktforscher: Apple dank iPad weltweit drittgrößter Computerhersteller

26. Jan. 2011 17:15 Uhr - sw

Unter Einbeziehung der iPad-Verkäufe ist Apple im vierten Quartal 2010 zum weltweit drittgrößten Computerhersteller aufgestiegen. Das geht aus Zahlen der Marktforschungsfirma Canalys hervor, die sowohl Desktops und Notebooks als auch Tablets berücksichtigen.

Apple konnte demnach dank des iPads ein Absatzplus von 241 Prozent gegenüber dem Vorjahreszeitraum verbuchen (auf 11,5 Millionen Geräte) und steigerte seinen Marktanteil von 3,4 auf 11,5 Prozent. Ohne das iPad, d. h. nur unter Berücksichtigung der Mac-Verkäufe, ist Apples globaler Marktanteil deutlich geringer.


Canalys: Weltweite Computer-Marktanteil 4. Quartal 2010

Canalys: iPad verhilft Apple zu höherem Marktanteil


Das Vorgehen von Canalys ist nicht unumstritten. Renommierte Marktforschungsfirmen wie Gartner und IDC sehen in Tablets eine völlige neue Gerätekategorie und trennen diese von klassischen Computerverkäufen (Desktops und Notebooks).