iOS 4.3: Veröffentlichung am 14. Februar?

04. Febr. 2011 20:15 Uhr - sw

Die Version 4.3 des Betriebssystems iOS soll in eineinhalb Wochen erscheinen. Das berichtet die Web-Site MacStories unter Berufung auf eine "zuverlässige" Quelle. Demnach plant Apple die Veröffentlichung des iOS 4.3 angeblich für den 14. Februar um 13:00 Uhr US-Ostküstenzeit (19:00 Uhr MEZ). Das iOS 4.3 befindet sich seit Mitte Januar im Betatest. Anfang dieser Woche erschien eine dritte Betaversion des iOS 4.3 für Entwickler.

Zu den Neuerungen des iOS 4.3 zählen zum Beispiel eine Funktion zur Einrichtung eines WLAN-Hotspots mit dem iPhone, Unterstützung für iAd-Vollbildanzeigen auf dem iPad, Einstellungsmöglichkeiten für die Stummschalttaste des iPads und AirPlay-Unterstützung in Apps von Drittherstellern. Zudem behebt das Update Kompatibilitätsprobleme zwischen der zweiten Apple-TV-Generation und bestimmten Philips- und Sony-Fernsehern (mehr dazu hier).