LibreOffice-Box 3.3.2 erschienen

29. März 2011 12:00 Uhr - sw

Die deutschsprachige LibreOffice-Community hat die LibreOffice-Box auf die Version 3.3.2 aktualisiert. Bei der LibreOffice-Box handelt es sich um ein DVD-Image, das neben der kostenlosen Bürosoftware LibreOffice 3.3.2 zusätzliche Inhalte bietet, darunter Vorlagen, Erweiterungen, Offline-Wörterbücher, Cliparts, Entwicklertools und der Quelltext von LibreOffice. Zudem sind Programme wie FreeMind, Firefox, Inkscape, SeaMonkey und Thunderbird im DVD-Image enthalten.

Die LibreOffice-Box ist kostenlos und enthält LibreOffice-Installationspakete für Mac OS X (PowerPC und Intel), Linux und Windows. LibreOffice 3.3.2 läuft ab Mac OS X 10.4 und besteht aus Textverarbeitung, Tabellenkalkulation, Präsentationsmodul, Datenbank, Zeichenprogramm und Formeleditor.

LibreOffice 3.3.2 erschien in der vergangenen Woche und bringt aktualisierte Wörterbücher und Übersetzungen sowie zahlreiche Fehlerkorrekturen mit.