Neues Adventure: "Reading The Dead"

05. Apr. 2011 12:15 Uhr - sw

Runesoft hat eine Mac-Version des Abenteuerspiels "Reading The Dead" angekündigt. Sie befindet sich in einer frühen Entwicklungsphase. Zu Preis, Systemanforderungen und Erscheinungstermin machte Runesoft noch keine Angaben.

Aus der Spielbeschreibung: "Gänsehaut pur! 'Reading the Dead', der neueste Streich der deutschen Adventure-Schmiede Deck 13 (Jack Keane, Black Sails) wird Ihren Nerven einiges abverlangen. In diesem Wimmelbild-Krimi Adventure mit Escape-the-Room-Elementen begleiten Sie die Profilerin Sarah Carter bei ihren mysteriösen Missionen. Dabei machen Sie bei einem Routineeinsatz eine Entdeckung, die Sarahs Leben und ihre Vergangenheit auf den Kopf stellen wird. Von nun an kann Sarah die letzten Minuten der getöteten Menschen sehen, sobald sie sie berührt.

Reading The Dead

Screenshot von "Reading The Dead"
Bild: Runesoft


Begleiten Sie Sarah auf ihrem epischen Abenteuer und entschlüsseln Sie die Geheimnisse um diese 'Gabe'. Warum kann Sarah in die Vergangenheit der Toten sehen? Wer ist der Unbekannte, der ihr immer wieder begegnet? Und was hat es mit den weiteren Leichen auf sich, die Sarah findet? In diesem atmosphärischen Game sind Ihre Knobel-Fähigkeiten gefragt!"

"Reading The Dead" (Altersfreigabe: ab zwölf Jahren) erschien im Juli 2010 für Windows.