Neues Buch: "Wissenschaftliches Arbeiten am Mac"

07. Apr. 2011 18:30 Uhr - sw

Der Verlag Mandl & Schwarz hat das Buch "Wissenschaftliches Arbeiten am Mac" angekündigt. Es soll im Juni zum Preis von 19,90 Euro in den Handel kommen und richtet sich nach Verlagsangaben an Studenten der Geistes- und Sozialwissenschaften sowie an Forscher, Wissenschaftler und Autoren wissenschaftlicher Sachbücher. Aber auch für Schüler der Sekundarstufe II, die schriftliche Hausarbeiten verfassen müssen, sei das Buch geeignet.

"Studierende, die mit einem iMac oder MacBook ausgestattet sind, erwarten zu Recht, dass sie damit alle notwendigen Werkzeuge an Bord haben. Dieses Buch zeigt Möglichkeiten auf, wie Schüler und Studenten, aber auch Lehrende mit dem Mac ihre besten Gedanken kommunizieren können. Über die vorhandenen Programme hinaus werden auch Word 2011 und weitere nützliche Programme für die Projektplanung, Recherche, Literaturverwaltung und das Schreiben der wissenschaftlichen Arbeit vorgestellt", so Mandl & Schwarz.

Autorin des rund 200seitigen Werks ist Beate Forsbach.