Capture One 6.2: Verbesserte Leistung, erweiterte RAW-Unterstützung

28. Apr. 2011 18:30 Uhr - sw

Phase One hat die unter Mac OS X und Windows lauffähige RAW-Workflow-Software Capture One in der Version 6.2 vorgestellt. Neu sind unter anderem verbesserte OpenCL- und 64-Bit-Performance, zusätzliche Einstellungsoptionen für Canon- und Nikon-Kameras, verbesserte Bearbeitungswerkzeuge und Unterstützung für die RAW-Formate zusätzlicher Digitalkameras. Einzelheiten erläutert der Hersteller in diesem PDF-Dokument. Anwender von Capture One 6.x können sich ein kostenloses Update auf die Version 6.2 herunterladen. Capture One 6.2 läuft auf Intel-Macs ab Mac OS X 10.5.8 sowie unter Windows XP/Vista/7. Die Software ist zu Preisen ab 99 Euro erhältlich.