PiDA faktura 2011 angekündigt

31. Mai 2011 13:30 Uhr - sw

Zu Preisen ab 139 Euro ist ab sofort PiDA faktura 2011 erhältlich. Es handelt sich dabei um eine Fakturasoftware für Freiberufler und kleine Unternehmen. Sie erlaubt die Angebots- und Auftragserfassung sowie die Rechnungserstellung mit offener Postenliste und integriertem Mahnverfahren. Zum weiteren Funktionsumfang gehören beispielsweise ein Kassenbuch, eine Artikel- und Adressverwaltung, ein ToDo-Modul, Auswertungen und eine Dokumentenverwaltung.

PiDA faktura 2011 läuft auf PowerPC- und Intel-Macs ab Mac OS X 10.2.8. Für den Servereinsatz wird mindestens Mac OS X 10.6.4 benötigt.

Die Anwendung ist für den Einsatz in Deutschland, Österreich und der Schweiz ausgelegt. Demoversionen stehen zum Download bereit.