iWork jetzt auch für iPhone und iPod touch

31. Mai 2011 20:00 Uhr - sw

Apple hat die iWork-Programme Pages, Keynote und Numbers in der Version 1.4 für das iOS veröffentlicht. Wichtigste Neuerung: Kompatibilität mit iPhone und iPod touch. Zuvor konnten die drei Apps nur mit dem iPad genutzt werden.

Außerdem führt die Version 1.4 einen neuen Dokumentenmanager zum einfachen Sortieren und Verwalten von Dokumenten in Ordnern ein. Textgröße und –stil können in Pages nun beim Bearbeiten von Texten im Lineal geändert werden. Zudem gibt es in Pages und Keynote jetzt einen Smart-Zoom zum Ansehen und Bearbeiten von Daten.

Pages 1.4, Keynote 1.4 und Numbers 1.4 sind zum Preis von je 7,99 Euro erhältlich (App-Store-Partnerlinks) und setzen das iOS 4.2.8 oder neuer voraus. Das Update von der Version 1.x ist kostenlos.