World of Goo im Mac-App-Store erschienen

09. Juni 2011 12:00 Uhr - sw

Ein weiteres bekanntes Spiel hat den Sprung in den Mac-App-Store geschafft: World of Goo (Partnerlink) ist dort ab sofort zum Preis von 7,99 Euro zu haben. Das Puzzle- und Konstruktionsspiel erschien Ende 2008 für Mac OS X und Windows auf einer Hybrid-DVD zum Preis von 19,90 Euro.

Der Spieler hat in World of Goo die Aufgabe, mit Hilfe der Spielfiguren (Goo-Bälle) verschiedene Strukturen zu konstruieren, um Hindernisse zu überwinden und die Goos in Sicherheit zu bringen. Neben den Hindernissen der Spielabschnitte stehen die Goos noch einer weiteren Herausforderung gegenüber: Der Physik. Zwar sorgen die klebrigen Kräfte der Bälle für einen starken Zusammenhalt, wenn jedoch die Konstrukte zu groß werden, schlägt die Schwerkraft erbarmungslos zu. Ziel ist, mit dem Bauwerk eine Röhre am Ende eines jeden Levels zu erreichen, durch die die Goos entkommen können. Je weniger Bälle man zum Bauen einer Struktur braucht, desto mehr bleiben am Ende übrig. Diverse Spezial-Goos mit besonderen Fähigkeiten erleichtern die Konstruktion der Strukturen.

World of Goo liegt auf Englisch vor und setzt Mac OS X 10.6.6 oder neuer voraus. Eine Demoversion steht zum Download (31,4 MB, englisch) bereit.