Projektmanagement: OmniPlan 2.0 ist fertig

18. Juli 2011 19:00 Uhr - sw

Omni Group hat heute die finale Version 2.0 (16,2 MB, englisch) der Projektmanagementsoftware OmniPlan veröffentlicht. OmniPlan 2.0 setzt Mac OS X 10.6 oder neuer voraus. Das Upgrade von OmniPlan 1.x kostet 99,99 Dollar. Wer OmniPlan 1.x ab dem 06. Januar 2011 erworben hat, erhält ein kostenloses Upgrade auf die Version 2.0.

Wichtigste Neuerung in OmniPlan 2.0: Unterstützung für kollaboratives Arbeiten. OmniPlan-Projekte können nun über einen WebDAV-Server anderen Usern zur Verfügung gestellt werden. Von einem Anwender vorgenommene Änderungen werden automatisch synchronisiert.

Zu den weiteren Neuerungen in OmniPlan 2.0 gehören Kompatibilität mit Mac OS X 10.7 "Lion", verbesserte Leistung bei der Arbeit mit umfangreichen Projekten, zusätzliche Druck- und Scheduling-Optionen, Stabilitätsverbesserungen und zahlreiche Fehlerkorrekturen.

OmniPlan 2.0 ist zum Preis von 149,99 Euro im Mac-App-Store (Partnerlink) erhältlich.