OmniGraffle 5.3 ist fit für Mac OS X 10.7

20. Juli 2011 11:00 Uhr - sw

Der Softwarehersteller Omni Group hat ein weiteres Programm an Mac OS X 10.7 "Lion" angepasst. Die Version 5.3 von OmniGraffle bietet volle Kompatibilität mit dem neuen Apple-Betriebssystem und nutzt "Lion"-spezifische Funktionen wie Vollbildmodus, Dokumentenversionierung und automatisches Sichern. Darüber hinaus bietet OmniGraffle 5.3 mehrere Stabilitätsverbesserungen und Fehlerkorrekturen.

OmniGraffle dient zur Erzeugung von Diagrammen, Charts und Mindmaps. Die Anwendung ist zu Preisen ab 69 Euro erhältlich und läuft auf PowerPC- und Intel-Macs ab Mac OS X 10.5. Käufer von OmniGraffle (Pro) 5.x können sich ein kostenloses Update auf die Version 5.3 herunterladen.