Thunderbird 6.0 steht zum Download bereit

16. Aug. 2011 15:00 Uhr - sw

Die Mozilla Corporation hat den E-Mail- und Usenet-Client Thunderbird in der finalen Version 6.0 (31,2 MB, deutsch) veröffentlicht. Zu den Neuerungen zählen erweiterte CSS-, HTML-5- und SVG-Unterstützung (Integration der Render-Engine aus Firefox 6.0), Leistungs-, Sicherheits- und Stabilitätsverbesserungen, Verbesserungen an der Benutzeroberfläche, verbesserter E-Mail-Import von Microsoft Outlook und viele Fehlerkorrekturen. Thunderbird 6.0 ist kostenlos (Open-Source-Lizenz) und setzt einen Intel-Prozessor und Mac OS X 10.5 oder neuer voraus.