Nuclear Dawn kombiniert Egoshooter und Strategiespiel

05. Sep 2011 14:00 Uhr - sw

InterWave Studios hat mit Nuclear Dawn ein neues Spiel angekündigt. Es soll im September zeitgleich für Mac OS X und Windows zum Preis von 19,99 Euro auf den Markt kommen. Nuclear Dawn ist eine Mischung aus Egoshooter und Echtzeitstrategiespiel.

Aus der Spielbeschreibung: "Nuclear Dawn ist das erste Spiel, das innerhalb eines Einzelspielermodells ein volles FPS- und RTS-Erlebnis bietet, ohne dabei Abstriche zu machen.

Spielen Sie als Soldat in einer kriegs-zerrütteten, post-apokalyptischen Welt und bekämpfen Sie den Feind als gepanzerte, verdeckte oder Angriffseinheit und nutzen Sie verschiedenste Waffen und Ausrüstungen, um Ihre Missionsvorgaben zu erreichen. Die FPS-Action in Nuclear Dawn ist schwierig, schnell und unbarmherzig und die Waffen müssen gekonnt genutzt werden und ein schneller Finger und gute Kenntnis der Karte reichen hier nicht aus.



Wechseln Sie dann die Rollen und spielen Sie in Nuclear Dawn als Kommandant. Organisieren Sie Ihre Anhänger in Squads und beauftragen Sie andere Spieler mit taktischen Zielvorgaben. Planen Sie die Nachschubrouten für Ihre Armee und optimieren Sie die Produktion Ihrer Strukturen, um die Forschung voranzutreiben. Plündern Sie Rohstoffe und verhindern Sie den taktischen Fortschritt Ihrer Feinde und durchkreuzen Sie ihre Pläne mit eiserner Faust. Erforschen und verwenden Sie neue Technologie, um Ihren Soldaten einen Vorteil auf dem Schlachtfeld zu verschaffen und bereiten Sie durch Außenposten die Angriffe Ihrer Armee vor mit vollwertigen Verteidigungs- und Angriffsstrukturen, die Sie laufend verbessern können, um die perfekte Festung zu bauen."

Nuclear Dawn liegt auf Englisch vor und setzt mindestens einen mit 2,4 GHz getakteten Core-2-Duo-Prozessor, 2048 MB Arbeitsspeicher, einen ATI-, Nvidia- oder Intel-Grafikchip mit 256 MB VRAM (Radeon HD 2400, GeForce 8600M, Intel HD Graphics 3000 oder besser), sechs GB Speicherplatz und Mac OS X 10.6.7 voraus.

Das Spiel wird über Steam vertrieben und kann für 17,99 Euro vorbestellt werden.