Mac-App-Store warnt vor Kauf bereits vorhandener Software

19. Sep 2011 14:00 Uhr - sw

Apple hat den Mac-App-Store um eine Warnmeldung ergänzt. Anwender, die im Mac-App-Store einen Softwaretitel erwerben wollen, der bereits von einer anderen Quelle gekauft und installiert wurde, werden ab sofort auf diesen Umstand hingewiesen, um einen Doppelkauf zu vermeiden. Apple hat den Mac-App-Store Anfang Januar dieses Jahres eröffnet.

Kommentare

Prima. Und woher weiss der AppStore welche Software ich bereits installiert habe? Oder passiert das nur bei der Installation, wenn der Installer merkt, dass das receipt bereits da ist. Aber dann hätte ich sie ja schon gekauft.... Grübel, grübel