GraphicConverter 7.5 mit Xe847-Filter

15. Nov. 2011 12:30 Uhr - sw

Lemke Software hat das Bildbearbeitungsprogramm GraphicConverter heute in der Version 7.5 (133 MB, mehrsprachig) angekündigt. Wichtigste Neuerung: Integration des Bildbearbeitungsfilters Xe847. Der Hersteller zur Xe847-Technologie: "Sie verbessert Farben, Kontrast und Helligkeit - ohne dass dabei die Stimmung verloren geht. Ein Beispiel: Ein Foto von einer Kerze in einem Raum würde von einem normalen Automatikfilter extrem aufgehellt werden und die Stimmung verlieren - dies passiert bei Xe847 nicht."

Der GraphicConverter 7.5 enthält einen automatischen Xe847-Filter. Eine Version mit einstellbaren Xe847-Parametern soll zu einem späteren Zeitpunkt folgen. Ebenfalls neu im GraphicConverter 7.5 sind zusätzliche Kontextmenübefehle, eine verbesserte Funktion zum Suchen und Ersetzen von Farben und diverse Fehlerkorrekturen.

Der GraphicConverter 7.5 kostet 34,95 Euro und läuft auf PowerPC- und Intel-Macs ab Mac OS X 10.5. Das Update von der Version 7.x ist kostenlos. Die neue Version ist auch über die in der Anwendung integrierte Aktualisierungsfunktion erhältlich.

Die Software kann Bilder in mehr als 200 Formaten importieren und in 80 Formaten exportieren und bietet ein umfassendes Sortiment an Funktionen für Bildbearbeitung, -verwaltung und -präsentation.

Der GraphicConverter ist auch im Mac-App-Store (Partnerlink) zum Preis von 30,99 Euro erhältlich.