Spieleserie Marathon überarbeitet

05. Dez. 2011 11:00 Uhr - sw

Mitte der 90er Jahre brachte Bungie die Egoshooter Marathon, "Marathon 2: Durandal" und "Marathon: Infinity" auf den Markt. Nun steht die Spieleserie in überarbeiteter Form kostenlos zum Download bereit. Grundlage für die Spiele ist die Open-Source-Engine Aleph One, die aus dem Quellcode von Marathon 2 hervorgegangen ist, den Bungie im Jahr 2000 veröffentlichte. Das Aleph-One-Projekt verfolgt das Ziel, die Spiele an moderne Betriebssysteme anzupassen. Anlässlich der Fertigstellung von Aleph One 1.0 wurden die drei Egoshooter nun neu aufgelegt.

Die Open-Source-Versionen von Marathon, "Marathon 2: Durandal" und "Marathon: Infinity" bieten gegenüber den Originalen höher auflösende Grafiken, verbesserte Multiplayer-Unterstützung und eine Plug-in-Schnittstelle. Marathon erhielt zudem ein überarbeitetes Head-Up-Display und Verbesserungen am Szenario.

Die Spiele setzen Mac OS X 10.4 oder neuer voraus. Die Aleph-One-Engine muss separat heruntergeladen werden. Zusätzliche, von der Marathon-Community erstellte Einzelspielerkampagnen sind hier zu finden.