Google: Chrome 18 fertig gestellt

28. März 2012 21:00 Uhr - sw

Google hat den Web-Browser Chrome in der finalen Version 18 (38,1 MB, mehrsprachig) veröffentlicht. Wichtigste Neuerung: Berechnung von 2D-Animationen und –Grafiken, die das Canvas-Element von HTML 5 nutzen, durch den Grafikprozessor. Dies soll Animationen und Browserspiele beschleunigen. Ebenfalls neu in Chrome 18 sind Integration des Flash Player 11.2 (mehr dazu hier), Beseitigung einiger Sicherheitslücken, Stabilitätsverbesserungen und zahlreiche Fehlerkorrekturen. Chrome 18 setzt einen Intel-Prozessor und Mac OS X 10.5 oder neuer voraus. Bestehende Chrome-Installationen werden automatisch auf die Version 18 aktualisiert.