Update für DJ-Software Traktor Pro

25. Mai 2012 12:30 Uhr - sw

Native Instruments hat die Musiksoftware Traktor Pro in der Version 2.5 vorgestellt. Mit dem Programm können DJs Live-Auftritte durchführen. Traktor Pro 2.5 kostet 79 Euro und setzt mindestens einen Core-2-Duo-Prozessor, zwei GB Arbeitsspeicher und Mac OS X 10.6 voraus. Das Update von der Version 2.0 ist kostenlos. Der Hersteller verspricht für Traktor Pro 2.5 zahlreiche Neuerungen.

"Die neueste Version der DJ-Software bietet die innovativen neuen Remix Decks, mit denen sich pro Deck bis zu 64 Loops, One-Shot-Samples oder ganze Tracks ansteuern lassen. Somit können bis zu vier Remix Decks gleichzeitig kontrolliert und als Remix Set in einem neuen Datei-Format abspeichert werden. Um DJs den Einstieg und den Umgang mit der neuen Remix Decks-Technologie zu erleichtern, enthält Traktor 2.5 eine Auswahl an spielfertigen Remix Sets, die unter anderem von bekannten Künstlern erstellt wurden. Mit über 1.4 GB an kostenlosem Content decken diese eine weite Brandbreite an Genres ab und stehen allen Benutzern nach dem Update auf Traktor Pro 2.5 kostenlos zur Verfügung", so Native Instruments.

Eine Demoversion steht zum Download bereit.