Adobe passt Software an Retina-Display an

31. Aug. 2012 17:00 Uhr - sw

Adobe arbeitet an der Anpassung mehrerer Anwendungen an das Retina-Display des neuen MacBook Pro. Wie das Unternehmen in einem Blog-Eintrag mitteilte, sollen in den nächsten Monaten Updates für Dreamweaver CS6, Edge Animate, Illustrator CS6, Photoshop CS6, Photoshop Lightroom 4, Prelude CS6, Premiere Pro CS6 und Speed Grade CS6 erscheinen, die Unterstützung für den hochauflösenden Bildschirm des Notebooks mitbringen. Auch andere Adobe-Programme sollen an das Retina-Display angepasst werden, ein Zeitplan dafür steht allerdings noch nicht fest.