Typinator an Mac OS X 10.8 angepasst

18. Sep 2012 19:00 Uhr - sw

Ergonis Software hat den Texteingabehelfer Typinator heute in der Version 5.2 (5,1 MB, mehrsprachig, Universal Binary) vorgestellt. Wichtigste Neuerung: Unterstützung für das Betriebssystem Mac OS X 10.8 "Mountain Lion". Darüber hinaus wartet Typinator 5.2 mit zahlreichen Detailverbesserungen und Fehlerkorrekturen auf.

Die Anwendung läuft auf PowerPC- und Intel-Macs ab Mac OS X 10.5 und kostet 24,99 Euro. Das Update von der Version 5.x ist kostenlos.

Der Typinator beschleunigt die Eingabe sich wiederholender Textfragmente und Bilder. Für häufig verwendete Texte (Grußformeln, Standardsätze, Vertragsklauseln, Adressen, Kontoverbindungen, Code-Segmente...) oder Grafiken wird eine frei wählbare Abkürzung definiert. Wird diese Abkürzung in eine beliebige Anwendung eingegeben, setzt der Typinator automatisch den zugeordneten Textbaustein bzw. das Bild ein. Zudem können Fehleingaben automatisch korrigiert werden.