"Omerta - City of Gangsters": Mac-Version kommt

09. Jan. 2013 15:00 Uhr - sw

Kalypso Media hat eine Mac-Version von "Omerta - City of Gangsters" angekündigt. Sie soll im ersten Quartal auf den Markt kommen. "Omerta - City of Gangsters" ist eine Mischung aus Aufbau- und Runden-Strategiespiel.

"Atlantic City in den 20er Jahren: Kriminelle Banden beherrschen die Stadt. Mit illegalen Glücksspielen, hochprozentigen Spirituosen und kriminellen Machenschaften haben es einige wenige bis ganz nach oben geschafft.



Als Einwanderer in diesem Schmelztiegel gestrandet, wollen auch Sie einen Teil des Kuchens abhaben und sich Ihren American Dream von niemanden nehmen lassen. Starten Sie Ihre Karriere mit kleinen Gaunereien, arbeiten Sie sich in der Hierarchie nach oben bis Sie Ihre eigenes Syndikat befehligen. Erweitern Sie in rundenbasierten Kämpfen Ihr Einflussgebiet, schalten Sie andere Gangsterbosse aus und werden Sie zum unangefochtenen Patron von Atlantic City", so die Spielbeschreibung.

"Omerta - City of Gangsters" erscheint Ende Januar für Windows und Xbox 360. Die Mac-Version soll 44,99 Euro kosten. Die Systemanforderungen sind noch nicht bekannt. Der Mehrspielermodus von "Omerta - City of Gangsters" unterstützt Spiele zwischen Mac- und Windows-Anwendern.