Update für Fritz!Box-Anrufmanager Frizzix

28. Jan. 2013 10:00 Uhr - sw

Frizzix, ein kostenloser Anrufmanager für Fritz!Box-Hardware, liegt seit kurzem in der Version 1.6.16 vor (2,8 MB, mehrsprachig) vor. Diese behebt Probleme mit dem Fritz!OS 5.50, älteren Firmwareversionen und Fritz!Box-Cable-Modellen. Außerdem ist das Programm nun wieder unter Mac OS X 10.6.x lauffähig.

"Frizzix zeigt ein- und ausgehende Anrufe, die über eine Fritz!Box geführt werden, sowie die integrierte Anrufliste der FritzBox bequem auf dem Mac an", so der Entwickler Patrick Hackh. Die ab Mac OS X 10.6 lauffähige Anwendung bietet Anbindung an Growl und die Mitteilungszentrale von Mac OS X 10.8.x, AppleScript-Unterstützung, Anbindung an das Mac-OS-X-Adressbuch und eine Wählhilfe. Frizzix ist laut Hackh mit vielen FritzBox- und FritzFon-Geräten kompatibel.