Steinberg veröffentlicht Demoversion von Nuendo 6.0

11. März 2013 18:00 Uhr - sw

Steinberg hat heute eine Demoversion von Nuendo 6.0 veröffentlicht. Sie stellt den kompletten Funktionsumfang der Software für einen Testzeitraum von 400 Betriebsstunden zur Verfügung. Die Nutzung der Demoversion erfordert einen USB-Dongle (eLicenser). Nuendo 6.0 ist seit letzter Woche erhältlich.

Nuendo ist ein Audioproduktionssystem, das besonders für die Nachvertonung von Filmen, TV-Sendungen und Spielen sowie für die Live-Produktion geeignet ist. Nuendo 6.0 kostet 1699 Euro. Upgrades gibt es ab 249 Euro. Nuendo 6.0 setzt mindestens zwei GB Arbeitsspeicher und Mac OS X 10.7 voraus. Wer Nuendo 5.x ab dem 14. November aktiviert hat, kann kostenlos auf die Version 6.0 umsteigen.

Kommentare

is ja irgendwie komisch, dass die nach so vielen Jahren immer noch keinen zuverlässigen reinen Software-Kopierschutz entwickelt haben... so kann ich das Demo leider nicht testen. Ich wundere mich auch darüber, dass Steinberg-Hacks seit etlichen Jahren weltweit verbreitet sind, trotz Dongle... und man so ein Demo nur gegen Geld und mit Hardware testen kann.

fibbo