Electronic Arts kündigt "Die Sims 4" an (Update)

06. Mai 2013 18:30 Uhr - sw

Der Spielepublisher Electronic Arts hat heute "Die Sims 4" angekündigt. Die Lebenssimulation soll im Jahr 2014 für Mac OS X und Windows auf den Markt kommen. Nähere Informationen will das Unternehmen in Kürze bekannt geben. "Die Sims" gibt es seit dem Jahr 2000. Electronic Arts hat bislang mehr als 150 Millionen Exemplare der Spielereihe verkauft. Mitte Juni bringt Electronic Arts eine Mac-Version der Städtebausimulation SimCity auf den Markt (MacGadget berichtete).

Nachtrag (20:00 Uhr): Electronic Arts hat weitere Informationen zu "Die Sims 4" bekannt gegeben: "In Die Sims 4 stehen Herz und Seele der Sims selbst im Mittelpunkt. Dadurch gehen Spieler in diesem klassischen Einzelspieler-Offlineerlebnis eine engere Bindung zu den ausdrucksstärksten, überraschendsten und bezauberndsten Sims aller Zeiten ein. In Die Sims 4 werden die Spieler dazu ermutigt, die Spielwelt mithilfe neuer intuitiver Tools nach ihrem Geschmack zu gestalten. Sie erhalten zudem die Möglichkeit, ihre Kreativität ganz einfach mit Freunden und Fans zu teilen", so das Unternehmen.