Keyboard Maestro 6.0 mit Synchronisationsfunktion

27. Mai 2013 15:00 Uhr - sw

Stairways Software hat Keyboard Maestro vor kurzem in der Version 6.0 (24,7 MB, mehrsprachig) vorgestellt. Diese führt eine Funktion zur Synchronisation von Makros zwischen mehreren Macs ein.

Ebenfalls neu sind zusätzliche Aktionen für die Erstellung von Makros, Anpassung an das Retina-Display des MacBook Pro und zahlreiche Verbesserungen an der Benutzeroberfläche. Einzelheiten erläutert der Hersteller auf dieser Web-Seite.

Keyboard Maestro 6.0 setzt Mac OS X 10.8.x voraus und kostet 36 Dollar. Das Upgrade von der Version 5.x schlägt mit 18 Dollar (bis 31. Juli) bzw. 25 Dollar (ab 01. August) zu Buche. Wer Keyboard Maestro 5.x nach dem 01. Oktober 2012 erworben hat, erhält die Version 6.0 kostenlos.

Das Programm ermöglicht die Automatisierung von häufig wiederkehrenden Aufgaben, indem mehrere Aktionen zu ausführbaren Makros zusammengefasst werden.