WLAN-Anbindung für HiFi-Anlagen

16. Juli 2013 18:00 Uhr - sw

Der Hardwarehersteller Sitecom hat mit dem WMA-1000 Wi-Fi Music Player ein Gerät auf den Markt gebracht, mit dem HiFi-Anlagen in ein WLAN-Netz integriert werden können. Dank Unterstützung von Apples Streaming-Technik AirPlay kann so Musik drahtlos vom Mac oder einem iOS-Gerät an eine HiFi-Anlage bzw. aktive Lautsprecher übertragen werden.

Der WMA-1000 Wi-Fi Music Player ist mit den WLAN-Standards 802.11a, 802.11b, 802.11g und 802.11n kompatibel und unterstützt die Verschlüsselungstechniken WEP, WPA und WPA2. Auch die Streaming-Technologie DLNA wird unterstützt.

WMA-1000 Wi-Fi Music Player

WMA-1000 Wi-Fi Music Player: WLAN-Anbindung für HiFi-Anlagen.
Foto: Sitecom.



"Über die im Lieferumfang enthaltenen S/PDIF- und Klinkenkabel kann der Wi-Fi Music Player in zwei Minuten ohne Setup-Apps oder das Anschließen an einen Computer mit dem Netzwerk verbunden und eingerichtet werden. Über die WPS-Taste, lässt sich der Player durch einen einfachen Knopfdruck in das WLAN-Heimnetzwerk integrieren. Anwender, die keinen Router mit WPS-Taste besitzen, können den Wi-Fi Music Player ganz einfach über ihren Webbrowser mit dem Netzwerk verbinden", teilte Sitecom mit.

Der WMA-1000 Wi-Fi Music Player ist ab sofort zum empfohlenen Verkaufspreis von 79,99 Euro im Handel erhältlich. Der Hersteller gibt auf das Produkt zehn Jahre Garantie.