Neue Bluetooth-Lautsprecher von Logitech

09. Aug. 2013 15:00 Uhr - sw

Der Hardwarehersteller Logitech hat ein neues Lautsprechersystem auf den Markt gebracht. Die Bluetooth Speakers Z600 werden über die Funkschnittstelle Bluetooth oder über einen 3,5-Millimeter-Klinkenstecker mit dem Mac bzw. einem Tablet oder Smartphone verbunden.

"Trotz des kompakten Designs liefern die Z600 klaren, raumfüllenden Sound. Mit drei Lautsprechern je Speaker sorgt dieses System überall für eine hervorragende Akustik. [...]

Bluetooth Speakers Z600

Ab sofort erhältlich: Bluetooth Speakers Z600.
Foto: Logitech.



Regeln Sie die Lautstärke mit einer intuitiven Touch-Oberfläche statt mit einem winzigen Lautstärkeregler. Gleiten Sie einfach mit Ihrem Finger über die Oberseite des rechten Lautsprechers, um die Lautstärke anzupassen", so der Hersteller.

Bis zu drei Geräte können gleichzeitig mit den Lautsprechern verbunden werden. Der Ein-/Ausschalter, die Bluetooth-Pairing-Taste und der 3,5-Millimeter-Klinkeneingang sind auf der Rückseite des rechten Lautsprechers angebracht.

Für das Musikstreaming via Bluetooth wird das A2DP-Protokoll genutzt. A2DP wird auf dem Mac ab OS X 10.5 und auf iPhone, iPod touch und iPad ab iOS 3.0 unterstützt.

Die Bluetooth Speakers Z600 sind ab sofort zum Preis von 149 Euro erhältlich. Der Hersteller gibt auf das Produkt zwei Jahre Garantie. Ein Netzteil für die Lautsprecher wird mitgeliefert.