iDraw 2.3 unterstützt Photoshop-Dateien

09. Aug. 2013 12:30 Uhr - sw

Die Vektorzeichensoftware iDraw liegt seit kurzem in der Version 2.3 vor. Zu den Neuerungen gehören Im- und Export im Photoshop-Format, Unterstützung für ColorSync-Farbmanagement, acht zusätzliche Mischmodi, Leistungsoptimierungen, Verbesserungen für den PDF- und SVG-Import und ein Scherenwerkzeug. iDraw setzt OS X 10.6.6 oder neuer voraus und ist zum Preis von 21,99 Euro im Mac-App-Store (Partnerlink) erhältlich. Das Programm liegt auf Deutsch, Englisch und weiteren Sprachen vor.