Apple: Update für WLAN-Router

14. Aug. 2013 03:00 Uhr - sw

Apple hat heute das "AirPort Base Station Firmware Update 7.6.4" für 802.11n-fähige AirPort-Express-, AirPort-Extreme- und Time-Capsule-Router veröffentlicht (ausgenommen Modelle mit 802.11ac-Unterstützung). Es behebt einen Fehler, durch den die Verbindung zu iOS-Geräten unterbrochen werden konnte, und ein Problem mit getunnelten IPv6-Verbindungen.

Außerdem wurde auf Time-Capsule-Geräten ein Problem beseitigt, durch das fälschlicherweise die Meldung "Backup-Volume in Benutzung" angezeigt wurde.

Die Installation des Firmware-Updates erfolgt über das AirPort-Dienstprogramm, das in der Version 6.3.1 für OS X und in der Version 1.3.1 für das iOS (iOS-App-Store-Partnerlink) vorliegt. Einzelheiten zur Installation erläutert Apple auf dieser Web-Seite.