"Empire: Total War": Update bringt Kampagnen-Mehrspielermodus

22. Aug. 2013 18:00 Uhr - sw

Feral Interactive hat ein Update für das Strategiespiel "Empire: Total War" veröffentlicht. Wichtigste Neuerung der Version 1.1: Ein Mehrspielermodus für die Kampagne. Zuvor konnten lediglich einzelne Schlachten mit einem anderen Spieler ausgetragen werden, nun lässt sich auch die große Kampagne zu zweit spielen.

Zu den weiteren Neuerungen der Version 1.1 gehören Anpassung an das Retina-Display des MacBook Pro, Spielerstatistiken und Stabilitätsverbesserungen.

Besitzer von "Empire: Total War" können sich das Update kostenlos herunterladen. Das Spiel ist bei Feral Interactive zum Preis von 34,99 oder im Mac-App-Store (Partnerlink) für 35,99 Euro erhältlich. "Empire: Total War" erschien im September 2012 für den Mac.