Feral Interactive: Rennsimulationen kurzzeitig günstiger

28. Aug. 2013 13:00 Uhr - sw

Der Spielepublisher Feral Interactive hat im Mac-App-Store vorübergehend die Preise für drei Rennsimulationen gesenkt. "F1 2012" (Partnerlink) ist derzeit für nur 21,99 statt 44,99 Euro erhältlich. "Colin McRae: DiRT 2" (Partnerlink) kostet 8,99 anstatt 17,99 Euro. Grid (Partnerlink) wird momentan für nur 10,99 Euro angeboten. Regulär kostet das Spiel 21,99 Euro.

"F1 2012" benötigt mindestens einen mit 2,0 GHz getakteten Prozessor, vier GB Arbeitsspeicher, zwölf GB Speicherplatz, einen ATI-, Intel- oder Nvidia-Grafikchip mit 512 MB VRAM (Geforce 8xxx wird nicht unterstützt) und OS X 10.7.5.

"Colin McRae: DiRT 2" setzt mindestens einen mit 2,0 GHz getakteten Intel-Prozessor, zwei GB Arbeitsspeicher, einen ATI-, Intel- oder Nvidia-Grafikchip mit 128 MB VRAM (GeForce 7xxx, GeForce 9400M, GMA X3100 und Radeon X1xxx werden nicht unterstützt), acht GB Speicherplatz und OS X 10.6.7 voraus. Bei Verwendung der Grafikchips GeForce 320M oder Intel HD Graphics 3000 werden vier GB RAM benötigt.

Grid setzt mindestens einen mit 1,8 GHz getakteten Prozessor, vier GB Arbeitsspeicher, einen Grafikchip mit 256 MB VRAM (GeForce 330M, GeForce 7xxx, GeForce 8xxx, Radeon X1xxx und Radeon HD2xxx werden nicht unterstützt), acht GB Speicherplatz und OS X 10.7.5 voraus. Bei Nutzung der Grafikchips GeForce 9400M, GeForce 320M oder HD Graphics 3000 werden acht GB Arbeitsspeicher benötigt.