Rollenspiel "Baldur's Gate 2" wird neu aufgelegt

04. Okt. 2013 00:30 Uhr - sw

Overhaul Games hat eine Neuauflage des Rollenspiels "Baldur's Gate 2" angekündigt. Die "Baldur's Gate 2: Enhanced Edition" soll am 15. November auf den Markt kommen.




Sie bietet gegenüber dem im Jahr 2000 erschienenen Original verbesserte Grafiken, Unterstützung für Breitbildmonitore, Verbesserungen an der Benutzeroberfläche sowie zusätzliche Charaktere, Abenteuer und Orte.

Die "Baldur's Gate 2: Enhanced Edition" setzt OS X 10.6.8 oder neuer voraus und enthält die Erweiterung "Thron des Bhaal". Das Spiel kann zum Preis von 24,95 Dollar vorbestellt werden.

Kommentare

Hallo

Achtung!!!
An alle Benutzer die einen Mac Mini intel i7 mit Thunderbolt und ein Storage Pegasus R4 oder R6 benutzen
der wiederum via ein Thunderbolt-Kabel mit dem MacMini verbunden ist.

Das Problem entsteht wenn man die Dienstdaten (Mail, Adressen, Kalender etc...)
auf das Pegasus speichert. Das stellt man ein unter Server Einstellungen Dienstdaten
und wählt in der Auswahl das Pegasus.

Nun führt man einen Restart aus und das System kommt rasend schnell wieder hoch.

Jetzt zeigt sich aber der folgende Fehler:
Der Pfad für die Dienstdaten weist wieder auf den Internen Drive, in meinem Fall auf das
SSD RAID1 vom Mac Mini anstatt auf das Pegasus RAID5.
Die weiteren Fehler sind dann ein klarer Fall, der Profile Manager & Wiki kann die Einstellungen
nicht mehr lesen (Meldung: Fehler beim lesen der Einstellungen)
Ebenfalls ist der Mailserver zerstört.
Auch ein zurücksetzen oder neu anlegen der Daten funktioniert nicht mehr, da diverse Ordner &
Daten fehlen.

Der einzige weg ist dann von einem Disk-Image das Backup zurück zu holen oder via Terminal
alles zu fixen.
Ich Speichere meine Backups auf TimeMachine mit Time-Editor & erstelle mit dem CCC-Tool
täglich mit dem eingebauten Zeitplaner ein Disk-Image (Mitwachsendes Image AESKey)
Der Grund für ein Disk-Image ist, das die Time-Machine nicht alle Daten vom Server speichert,
ein Disk-Image aber schon ;-)

Somit konnte ich den Schaden begrenzen und via Backup zurück auf Version 10.8.4 und Server 2.2.1.
Bei dieser Version funktioniert wenigstens der Restart, der Pfad der Dienstdaten bleibt ;-)

Ein weiterer Fehler beim 10.8.4 und Server 2.2.1 ist folgendes:
Falls sie das System mal komplett abschalten und alles eigentlich korrekt herunter fährt, ist beim
erneuten Start des Systems darauf zu achten, das zuerst das Storage Pegasus R4 oder R6 komplett
gestartet ist, ansonsten der gleiche Fehler auftritt wie oben beschrieben.

Diese Fehler tretten nur mit Mac Minis auf die Thunderbolt eingebaut haben.

Das System 10.8.5 & Server 2.2.2 auf einem MacMini (2010) ohne Thunderbolt aber mit FireWire,
lauft ohne Probleme, man kann sogar starten, den Externe Drive abstellen oder abstecken, und das System
wartet geduldig, bis Du den Drive mit den Dienstdaten wieder anschliesst. Danach dauert es
ca. 2 Minuten und das System fährt wieder hoch ohne einen Fehler ;-)

Ich habe das getestet auf einem MacMini Dual-Core 2010 & WD 2TB FireWire.

Gruss an alle

In dem Artikel geht es um eine neue Version von Baldur's Gate 2. Da ist dein ausführlicher Bericht völlig verloren und wird kaum Beachtung finden... Eröffne doch einfach einen neuen Thread im Forum!