Microsoft: Update für Office 2011

09. Okt. 2013 10:00 Uhr - sw

Microsoft hat ein Update für die Bürosoftware Office 2011 veröffentlicht. Die Version 14.3.8 schließt zwei als gefährlich eingestufte Sicherheitslücken, die Angreifern das Einschleusen und Ausführen von Schadcode ermöglichen. Einzelheiten erläutert der Hersteller auf dieser Web-Seite. Das Update steht via Web (120,8 MB, deutsch) und über die in Office 2011 integrierte Aktualisierungsfunktion zum Download bereit. Office 2011 setzt einen Intel-Prozessor und OS X 10.5.8 oder neuer voraus.